Unser Global Customer Support Center

Mehrere tausend Reisebüros und Hotels, hunderte Fluggesellschaften, zahlreiche Kreuzfahrtgesellschaften, Veranstalter, Autovermieter und andere Anbieter jederzeit mit außergewöhnlichem Service zu unterstützen ist keine geringe Aufgabe. Und das ganz besonders, wenn sich diese auf sechs Kontinenten befinden, unterschiedlichsten Kulturen angehören, verschiedenste Sprachen sprechen und nicht alle über dieselben technischen Kenntnisse verfügen. Sabre Travel Network® hat sich dieser Herausforderung gestellt und seine Callcenter zu einem einzigen Servicezentrum mit High-Tech-Ausrüstung und speziell ausgebildetem, mehrsprachigem Sabre®-Personal zusammengefasst.

Ihr Service-Zentrum in Montevideo, Uruguay

Der Sitz unseres Global Customer Support Centers in Uruguay, einem der Länder mit der höchsten Alphabetisierungsrate weltweit, garantiert besseren, effizienteren Service als je zuvor.  Das bestätigen auch die Auszeichnungen, die dem Center verliehen wurden. Wir stellen an unsere Kundenbetreuung die höchsten Anforderungen – und mit unserem Global Customer Support Center, aber auch mit Agency eServices, Hotel eServices, dem Sabre® Community Portal für Fluggesellschaften und unseren weiteren Ressourcen werden wir sie erfüllen.

Das Center bietet eine einzigartige Kombination aus erstklassiger technologischer Infrastruktur, mehrsprachigen Servicefachleuten, niedrigen Betriebskosten und einem Standort in einer für die Mehrheit unserer Kunden günstigen Zeitzone. Was wir durch die effiziente Arbeit unseres Centers an Kosten einsparen, geben wir an Sie weiter: Wir investieren in unsere Produkte, um sie noch zeitsparender zu machen und zahlen Sabre-Reisebüros attraktive Incentives.

Der Unterschied für Sie? Zusammen mit den herausragenden Funktionen des Sabre-GDS und unseren leistungsstarken, individuell konfigurierbaren Lösungen erhalten Sie stets erreichbaren, persönlichen Service mit schnellen und hilfreichen Antworten auf Ihre Fragen.

Wir fühlen uns dazu verpflichtet, die Umweltauswirkungen unserer globalen Geschäftstätigkeiten auf ein mögliches Minimum zu beschränken und nachhaltige Vorgehensweisen im Reise- und Touristik-Bereich zu fördern. www.sabre.com